Zürichsee Marathon

10.08.2014

10. August 2014: 27. Internationalen Zürichseeschwimmen von Rapperswil nach Zürich

40 Einzelschwimmer und 21 Teams aus aller Welt starteten am frühen Morgen in Rapperswil mit dem Ziel, innerhalb von 12 Stunden nonstop nach Zürich zu schwimmen. Das Wetter war anfangs bedeckt, doch bald darauf schien die Sonne und die Lufttemperatur kletterte bis auf 27°. Bei Meilen war der See unruhig, die Wassertemperaturen lagen bei 21-22°. 7 Stunden, 43 Minuten und 16 Sekunden benötigte die Extremschwimmerin für die 26 Kilometer lange Strecke und sicherte sich damit einen hervorragenden 2. Platz.